Förderung von Projekten

Kulturbeutel

Jugendliche können mit wenig Aufwand eine finanzielle Unterstützung für ihr Projekt erhalten. Dazu hat das Ministerium der DG den „Kulturbeutel“ geschaffen. Die Gelder können auch für Medienprojekte verwendet werden.

Materialausleihe

In der Materialausleihe des Medienzentrums können Bürger und Vereine gegen ein geringes Entgelt technisches Material ausleihen, das sie für Medienprojekte benötigen: Kameras, Mikrophone, Scheinwerfer, Bühnenelemente, digitale Aufnahmegeräte, Overheadprojektoren und vieles mehr.

Medienzentrum: Beratung und Hilfe bei der Umsetzung

Wer ein Medienprojekt verwirklichen möchte und nicht so recht weiß, wie er es umsetzen könnte, findet Hilfe und Beratung im Medienzentrum. Es hat vielfältiges Informationsmaterial im Angebot, kann den Kontakt zu geeigneten Referenten herstellen und ist gern bei der Planung behilflich.

Offener Kanal

Jeder Bürger, der sich mit Filmemachen beschäftigen möchte oder selbst Filme produzieren möchte, kann dies bei dem Bürger-TV-Sender „Offener Kanal Ostbelgien“ tun. Das benötigte Material stellt der Offene Kanal bei Bedarf zur Verfügung. Auch Schnittplätze (PC mit Schnittprogramm Edius) sind vorhanden.

Verzeichnis aller Medienschaffenden in der DG: der Medienatlas

Wer für sein Medienprojekt die Unterstützung von Profis aus der Deutschsprachigen Gemeinschaft einkaufen möchte, sollte einen Blick in den Medienatlas werfen. Darin befinden sich alle Medienschaffenden aus der Deutschsprachigen Gemeinschaft.